• einfache und sichere Güllebehandlung
  • reduziert den Geruch
  • verbesserte Homogenität

Anwendung: Gefüllte Kanäle/Lager

Die berechnete Einsatzmenge SeoFoss über den Spaltenboden großflächig mit ausreichend Wasser einspülen und/oder SeoFoss in den Lagerbehälter geben. Kräftig durchmischen. Lagerbehälter sollten an 4 verschiedenen Stellen gerührt werden.

Anwendung: Leere Kanäle/Lager

Die berechnete Einsatzmenge SeoFoss über den Spaltenboden großflächig mit ausreichend Wasser einspülen und/oder SeoFoss in den Lagerbehälter geben. Die Verteilung findet automatisch über den Zufluss der Gülle statt.

Empfehlung:

Wassermenge zum Einspülen: je 1 kg SeoFoss mit 10 Liter Wasser verwenden.
Vor der Feldausbringung die Gülle einmalig gut durchmischen. Nach der Gülleentnahme ist eine erneute Dosierung notwendig.

Dosierung:

Die Dosiermenge SeoFoss beträgt 20 g pro m³ Gülle.

Berechnung:

Lagervolumen (inkl. der Güllekanäle und Rohrleitungen)
= 1 m³ x 20 g SeoFoss  (= 1 m³ x 0,24 €)

Preis:

  •  10 kg Einweg Kunststoff-Eimer - 120,00 €/Eimer
  • 20 kg Einweg Kunststoff-Sack - 210,00 €/Sack

      

Zum Seitenanfang