Hochleistungs-Kaltnebelgerät in fahrbarer Ausführung für die Ausbringung von Wirkstoffen mittels Aerosol als Trägerstoff. Hervorragende Verteilung und hohe Kapazität der Nebelleistung. Fahrgestell mit 2 Rollen.

Elektromotor mit 230 Volt, 1,5 KW, 50 Hz, 1 Sprühkopf mit Aerosoldüse, Düse ist verstellbar (360°), Luft-verdichter: 1,0 m³/min. mit 0,22 bar, 1-Phasen-Wechselstrommotor mit Anlauf- und Betriebskondensator sowie Zeitschaltuhr.
Ausbringmenge: 8 bis 15 Liter/Stunde bei 54 Liter Tankinhalt.

IGEBA® UNIPRO 5 ist ein hochwertiges Kaltnebelgerät für den universellen Einsatz. Ob zur Schädlingsbekämpfung, Desinfektion, z.B. in der Lebensmittelindustrie und Intensivtierhaltung, Pflanzen- oder Vorratsschutz, UNIRPO 5 ist für jedes Einsatzgebiet geeignet. Selbst Wirkstoffe auf Säurebasis können problemlos ausgebracht werden.

Das Gerät arbeitet nach dem ULV-Verfahren (ULV= Ultra Low Volume). ULV bedeutet die geringste Aufwandmenge pro Fläche, die nötig ist, um eine effektive und wirtschaftliche Behandlung zu erzielen. Diese Methode ist sehr wirkungsvoll. Sie zerreißt die Flüssigkeit in Aerosole und verteilt diese kleinen Tröpfchen dank eines leistungsstarken Gebläses gleichmäßig im Raum. Der feine Nebel bleibt entsprechend lange im Raum schwebend, wodurch selbst schwer zugängliche Konstruktionsteile optimal erreicht werden, die sonst nur mit sehr hohem Arbeitsaufwand behandelt werden müssen. Diese Methode verhindert nachhaltig den Wiederbefall bzw. senkt den Keimdruck um ein vielfaches.

UNIPRO 5 ist mit einem 230 V-Wechselstrommotor ausgestattet. Dies ermöglicht einen unkomplizierten und flexiblen Betrieb. Das Gerät kann nahezu überall eingesetzt werden. Durch den selbständigen Gerätelauf und den Steuerungsmöglichkeiten ist im hohen Maße der Anwenderschutz gewährleistet, und es entsteht keine Personenbelastung durch Biozide.

Vorteile:

  • Universell einsetzbar, für Schädlingsbekämpfung, Hygiene/Desinfektion, Pflanzen- und Vorratsschutz (auch für säurebasierende Wirkstoffe geeignet)
  • Hervorragende Verteilung nach ULV-Prinzip, dank bewährter IGEBA Aerosol-Sprühkopftechnik
  • Betrieb an jeder 230 V – Steckdose möglich (Standard 16 A – Absicherung), dadurch enorm viele Einsatzmöglichkeiten
  • Geschlossener und wartungsfreier Motor, dadurch auch vor aggressiver Luft geschützt (besonders bei Desinfektion mit Säuren äußerst wichtig)
  • Abstrahlwinkel des Sprühkopfes stufenlos verstellbar (360°)
  • Keine Personenbelastung durch Wirkstoff, da selbständiger Betrieb ohne Aufsichtspersonal
  • Hohe Kapazität durch kraftvollen Luftstrom und hoher Nebelleistung
  • Geräuscharm durch elektrischen Betrieb
  • Hohe Zuverlässigkeit und optimale Betriebssicherheit durch qualitativ hochwertige Materialien, insbesondere in der Wirkstoffführung (Edelstahl, Teflon etc.)
  • Günstige Volumen- und Kapazitätserhöhung durch optionalen 57 l Wirkstofftank, problemlos nachrüstbar
  • Optimales Preis-/Leistungsverhältnis und äußerst sparsamer Umgang mit Bioziden/Desinfektionsmitteln
  • Zeitsteuerungen optional erhältlich

Anwendungsgebiete:

  • Insektenbekämpfung
  • Desinfektion in der Intensivtierhaltung, in Ställen und Futtersilos
  • Desinfektion in der Lebensmittelindustrie
  • Hygiene im öffentlichen und gewerblichen Bereich
  • Gesundheitsvorsorge im Humanbereich
  • Applikation von Inhalationsmedikamenten in der Tierhaltung
  • Raumluftdesinfektion
  • Pflanzenschutz im Gewächshaus
  • Vorratsschutz
  • Bekämpfung von Pilzen und Schimmel
  • Desinfektion in Champignonkulturen und Gewächshäusern

Liefereinheit: Umkarton mit Nebelgerät

Zum Seitenanfang